Zur Navigation | Zum Inhalt

Newsflash

Ab sofort können unter dem Menüpunkt "Ferienfreizeiten" die Anmeldunterlagen für unser Sommercamp 2014 in Heino Niederlande runtergeladen werden.
 
JoomlaWatch
Die humanistische Jugendfeier 2013 war ein voller Erfolg PDF Drucken E-Mail

Teilnehmer der Jugendfeier 2013 Auf der Bühne im Theater am Aegi wird es langsam eng. Insgesamt 46 Jugendliche nahmen an der Feier des hannoverschen Ortsverbandes teil. Unter lautem Jubel der rund 750 Gäste nahmen sie ihre Urkunden zur JugendFEIER entgegen und absolvierten damit einen weiteren Schritt auf den Weg in das Erwachsenenleben. 

Nach der Begrüßung der Jugendlichen und Gäste durch Lena Jahnke, 1. Vorsitzende des HVD Hannover, überbrachte Bürgermeister Bernd Strauch sehr herzliche Grußworte der Landeshauptstadt. Ebenso stimmungsvoll waren die Grußworte von Wilfried Duckstein, 1. Vorsitzender des Stadtjugendringes Hannover und Guido Wiesner, Präsident des HVD Niedersachsen. Im Anschluss kamen die Jugendlichen zu Wort, die in kurzen Vorträgen über ihre Vorbereitungszeit berichteten und auch den einen oder anderen Appell an die Erziehungsberechtigten richteten, wie sie sich als junge Erwachsene zukünftig „die Kooperation innerhalb der Familie“ vorstellen. Die Festrede hielt Stefan Schostok, Vorsitzender des SPD-Bezirks Hannover.    

Für die musikalische Unterhaltung sorgte wie im vergangenen Jahr die professionelle Jazzband „The Ellingtones“, die dem Publikum ein durchweg gelungenes und kurzweiliges Musikprogramm präsentierte. Mit dabei waren auch wieder die Auszubildenden der TVN Group, die unter der Produktionsleitung von Jörg Teschmer die JugendFEIER als Projekt in ihrer Ausbildungszeit aufzeichneten. Für die jungen Erwachsenen auf der Bühne wurde der Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis und man sah viele strahlende Gesichter, als die Veranstaltung unter einem Ballon-Regen und donnerndem Applaus zu Ende ging.

 
< zurück   weiter >