Zur Navigation | Zum Inhalt

Newsflash

Ab sofort können unter dem Menüpunkt "Ferienfreizeiten" die Anmeldunterlagen für unser Sommercamp 2014 in Heino Niederlande runtergeladen werden.
 
JoomlaWatch
Informationen zur Jugendfeier / Jugendweihe PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Informationen zur Jugendfeier / Jugendweihe
Seite 2
 

Das Vorbereitungsprogramm

Es soll informieren und neugierig machen. Für die Dauer eines halben Jahres besuchen wir Projekte, erleben gemeinsame Wochenenden und schauen uns Filme zu gemeinsam erarbeiteten Themen an. Das halbjährige Vorbereitungsprogramm mit seiner Projektarbeit und thematischen Veranstaltungen lässt viel Freiraum für Kreativität und eigene Ideen. Es ist eine Zeit der Begegnung mit einer selbstbestimmten, konfessionell ungebundenen, ethisch begründeten Lebensauffassung. Die Phase beginnt mit einem Kennenlernwochenende, wo wir uns gegenseitig "beschnuppern" und endet mit einer gemeinsamen Abschlussfahrt.

Die Feier

Es ist ein legitimer Wunsch der Jugend, für einen bestimmten feierlichen Augenblick ganz und gar im Mittelpunkt zu stehen. Der Schritt ins Erwachsenenleben soll als etwas Besonderes, als etwas nicht alltägliches erlebt werden. Die Würdigung der eigenen Persönlichkeit, die Bestätigung, von der Gesellschaft gebraucht zu werden, Hoffnungs- und Verantwortungsträger für eine Lebenswerte Zukunft zu sein, vermittelt den Jungen Menschen Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein. Die Jugendfeier der Freien Humanisten Hannover versteht sich als eine demokratische, pluralistische, aufgeschlossene und partnerschaftliche Jugendkultur. Sie will mit der festlichen Aufnahme der Jugendlichen in den Kreis der Erwachsenen Feierkultur vermitteln und zugleich Solidarität und Zusammenarbeit untereinander fördern.

       

Die Festveranstaltung bildet den Höhepunkt und den Abschluss. Es ist der Tag der Jugendlichen, an dem selbstverständlich Eltern, Verwandte und Gäste der Familie teilhaben. Auf eine ebenso unterhaltsame wie zum Nachdenken anregende Weise spiegeln sich während des Festes wichtige Positionen des weltlichen Humanismus wieder, es kommt das partnerschaftliche Miteinander verschiedener Generationen in der Verantwortung für sich selbst, die Familie und die Gesellschaft zum Ausdruck.

In diesem Sinne ist die Jugendfeier ein Familienfest. Ein Fest, das die jungen Leute würdigt, aber auch erinnert an den Weg, den sie gemeinsam mit ihren Eltern, Verwandten und Freunden zurückgelegt haben. Es entlässt sie in einen neuen Lebensabschnitt. Es ist an uns Erwachsenen, ihnen dabei Glück und die Kraft zu wünschen, ihre eigenen Träume und Vorstellungen zu verwirklichen.