Zur Navigation | Zum Inhalt

Newsflash

Ab sofort können unter dem Menüpunkt "Ferienfreizeiten" die Anmeldunterlagen für unser Sommercamp 2014 in Heino Niederlande runtergeladen werden.
 
JoomlaWatch
JF Abschlussfahrt Berlin 25. - 27.03.2009 PDF Drucken E-Mail

Unter dem Motto: Berlin während des 2. Weltkriegs und zur Zeit des kalten Krieges machten sich vor Ostern 38 Junge Humanistinnen und Humanisten auf, um unsere Hauptstadt zu erkunden. Untergebracht waren wir im Jugendgästehaus Alte Pumpe. Nach der Ankunft im Jugendgästehaus gab es erstmal eine Stärkung, bevor die Zimmer verteilt wurden. Gegen 15:00 Uhr wurden wir von den beiden Jungen Humanistinnen Henni & Johanna aus Berlin abgeholt.

Die beiden hatten eine Stadtführung entlang der Berliner Mauer vorbereitet. Vielen Dank nochmal dafür Wink. Am Ende der Tour hatten wir noch genügend Zeit, um uns das Holocaust Mahnmal anzuschauen und die Reichstagskuppel zu besichtigen. Nach dem Abendessen im Restaurant Alte Pumpe gab es noch einen kleinen Theorieteil bevor wir uns dem gemütlichen Beisammensein widmeten. 

Am Donnerstag besuchten wir nach zwei weiteren Theorieteilen zu der Geschichte Berlins die Berliner Unterwelten am Bahnhof Gesundbrunnen, bevor es weiterging zu The Story of Berlin, wo wir auch im Anschluss den Atomschutzbunker aus der Zeit des Kalten Krieges besichtigen konnten. Nach einiger Freizeit am Ku`damm ging es gegen abends wieder ins Jugendgästehaus, wo wir nach dem Abendessen das erlebte diskutierten. 

Nach der Zimmerübergabe und der Abschlussrunde ging es dann am Freitag gegen 12:30 Uhr wieder Richtung Hannover. Wie immer, ging eine schöne gemeinsame Fahrt viel zu schnell vorbei. Mehr Fotos von der Fahrt sind in unserer Fotogalerie unter Jugendfeier zu finden.

 
< zurück   weiter >